Skiferien in Norwegen

 
         
 

Schneewehen, von der Morgensonne gefärbt - die Kunstwerke der Natur
 
Langlauf Slalom etc.

Sondre Norheim

In Telemark etwa 150 Km westlich von Oslo finden wir Morgedal, die Wiege des modernen Skisports. Hier lebte Sondre Norheim (1825-97), dessen Neuerungen, was Skier und Bindungen betrifft, das Skilaufen revolutioniert hat.
Sondre wurde auf einem kleinen Bauernhof in Morgedal geboren. Seine Neuerungen ermöglichten die Entwicklung von sowohl Slalom (übrigens ein norwegisches Wort) als auch das Skispringen als eigene Sportarten. Sein weitester (gemessener) Sprung war 30,5 Meter. Es dauerte mehr als 30 Jahre, ehe diese Bestleistung übertroffen wurde.
1884 ist er - fast 60 Jahre alt - in die USA ausgewandert, wo er 1897 in North Dakota starb.

 

Spaßhaft sagt man, dass die Norweger schon bei der Geburt Skier auf den Beinen haben. Wie dem auch sei - wegen der klimatischen Verhältnisse spielte (- und spielt immer noch) hierzulande das Skilaufen und andere Wintersportarten und -aktivitäten eine wichtige Rolle . Der Winter dauert ja in manchen Teilen des Landes vom Ende Oktober bis Ende April - sechs Monate.
Das bedeutet aber, dass man vielerorts auch dann Ski laufen oder fahren kann, wenn der Schnee in den meisten anderen europäischen Ländern schon lange weg ist.


 

Hin und wieder bietet die Natur selbst einen bequemen Sessel für müde Wanderer

 

Wann?

Am besten sind in dem Gudbrandstal, Rondane und Jotunheimen vielleicht die Monate Februar, März und die erste Hälfte von April. Mitte März sind die Tage fast ebenso lang wie die Nächte, und wenn die Sonne scheint, muss man schon vorsichtig sein, um einen Sonnenbrand zu vermeiden.

Oben auf einigen der Gletschern kann man übrigens das ganze Jahr Ski laufen.

 

 

So kann es sein ...

Meilenweit können Sie durch unbewohntes Gelände wandern, ohne gestört zu werden, falls Sie das wünschen. ... Nur frische oder alte Spuren von Tieren zeigen, dass hier auch Hasen, Elche, Rehe und Füchse ihre Heimat haben. Die Tiere selbst werden Sie wahrscheinlich nicht zu Gesicht bekommen ... es sei denn, Sie entdecken - im Hochgebirge - in der Ferne eine Rentierherde . Die sollte man aber in Ruhe lassen und sich nicht nähern. 
Die Tiere  brauchen ihre Ruhe, um den Winter überleben zu können. Es gibt zu dieser Jahreszeit wenig Futter und jede Anstrengung bedeutet Energieverbrauch.

 
Frische Hasenspuren Ein Elch ist durch den tiefen
Schnee gewatet

Aber ...

leichter läuft es sich auf den gespurten Loipen (sicherer ist es auch). Vielerorts werden Loipennetze von hundert Kilometern und mehr erhalten (es gibt Loipennetze von mehr als 400 Kilometern), wo man den ganzen Tag laufen, oder wandern kann und immer etwas Neues sehen. Auch hier gibt es kein Gedränge:
 

Hier befinden wir uns in dem Loipennetz
in der Nähe von Fefor (siehe unten).
(Mitte März).
Langlauf Abfahrt etc.
   
   Fefor

Fefor, reich an Traditionen, liegt an der Peer Gynt-Strasse im Gebirge westlich des Gudbrandstals. Hier hat Robert Scott sich auf den Marsch gegen den Südpol vorbereitet. Hier lief auch König Hakon VII am Anfang des vorigen Jahrhunderts Ski.

   Kvitfjell

Die Abfahrtpiste der Olympischen Spiele in Lillehammer 1994.
Hier können Sie  täglich checken, wie die Pisten und das Wetter sind
(Webkamera).
(Norwegisch)

   Høvringen      Hafjell


OS 1994 - Slalom
Hier können Sie Information finden, und täglich checken, wie die Pisten und das Wetter sind
(Webkameras).
(Englisch)
 

   Gålå      Narvik


Saison: Dezember-Ende Mai
(Englisch)
 

   Mysuseter      Voss


Voss liegt nicht weit von Bergen (116 Km)
"Reviews" und Pistenbeschreibungen
(Webkamera)
(Englisch)
 

        


Alphabetische Liste
Langlaufloipen 
(NB Norwegisch)

Alphabetische Liste
Pisten
(NB Norwegisch)

Skiinfo Norwegen
(Hier können Sie die Sprache wählen)
 

     

Karten

Routenplaner (NEU)
Hier können Sie Entfernungen, Fahrzeiten u.ä. berechnen. Karten, wo die Route eingezeichnet ist, werden generiert.

Das Wetter 


 

Die Anreise Angeln Küche der Natur 

  Karten, Auto, Fähre, 
Eisenbahn Bus,
Flugzeug
    in Gebirgsseen, 
im Fluss und
in der See
    Elch, Rentier, 
Waldbeeren,
Maräne, Lachs 
   
Elchsafari Natur Kultur
  Der König
des Waldes
 - aus der Nähe
    Gebirgswanderung
Alleine oder
in Gruppen
    Eine alte Bauern-
und Weidmannkultur
 
Übernachtung Skiferien Wildwasser

  Hotel Ferienhaus, 
Wohnmobil, Camping,
Bauernhof
    Gålå, Hafjell, Kvitfjell, Narvik, Langlauf, Slalom, Abfahrt ...     Erleben Sie Sjoa, Rafting, "juving" und vieles 
anderes mehr
 
  Wetter     Karten     Webkamera  
 
  

       

Norwegen vom Süden nach Norden

Oslo
 
Holmenkollen
Munch
Wikingerschiffe
Thor Heyerdal - Kontiki

Lillehammer
 
Das Gudbrandstal
Peer Gynt, Gålå  
Rondane, Jotunheimen
Kvitfjell Elche, Angeln
 
Trondheim
 
Trøndelag
Lachs
Rosenborg
 
Lofoten
 
 
Nordland
Kabeljau
Stamsund
Wikingermuseum
 
Nordkapp
 
 
Finnmark
Die Samen
die Mitternachtsonne
   
Mehr Information VisitNorway.com

 
 

 
Die Fjorde 
 
Bergen
Geiranger
Gletscher

"Hurtigruten"
 
Die Schiffe

Svalbard
  
The Svalbard Pages
Eisbären 
UNIS
   
     

       


 

Startseite
 
 
Mai 2001 www.norwegen1.com Mai 2001 
1997 www.links4students.com 1997
Nov.2001 www.grancanaria2000.com

Nov.2001

Aug.2000 www.otta2000.com

Aug.2000

Geir Neverdal
Studienrat
©
 

Mai 2001

www.elg.no

Mai 2001

 

 Wir übernehmen keine Verantwortung / Haftung für Konsequenzen, die eventuelle Fehler auf diesen Webseiten mit sich bringen / verursachen könnten - die Information, die man im Internet findet kann sich von einem Tag zum anderen ändern. Sie müssen sich deshalb immer bei dem jeweiligen Betrieb / Fremdenverkehrsamt ("Turistkontor") / Reiseveranstalter usw. näher erkundigen.
 

Links vorschlagen
Wenn Sie gute Links vorschlagen möchten
können Sie das hier tun.

 

Durch diese Seiten werden wir versuchen
Information u. a. über folgendes zu vermitteln:
Norwegen, Tourismus, Reise, Anreise, Fähren, Camping, Elch, Rentier,
 Lillehammer, Fremdenverkehr, Übernachtung, Hotel, Urlaub, Reiseplaner,
Oslo, Bergen, Nordkap, Mitternachtsonne, Lofoten, Ibsen, Jotunheimen,
Gudbrandstal, Lachs, Kultur, die Wikinger, Natur, Fjorde, Ski, Kvitfjell

Information über einige meiner Webseiten